Jugend trainiert für Olympia

Leichtathletik 2019

Regionalfinale

Bei dem diesjährigen Regionalfinale erreichten die Jungen der 9.-11. Klasse mit insgesamt 7101 Punkten erfolgreich den 3.Platz! Der herbstliche Nieselregen konnte die Stimmung im Team nicht trüben, motiviert erkämpften sich die Teilnehmer des Gymnasiums Finow in den Disziplinen Sprint, 800m-Lauf, Kugel, Speer, Weit- und Hochsprung sowie in der Staffel wichtige Punkte für den Gewinn der Bronzemedaille. Entscheidend dazu beigetragen haben die starken Leistungen von Henrik Maerz (Kugel: 11,60m), Kilian Lux (800m: 2:25min), Tobias Behm (800m: 2:21min) und Hendrik Tubandt (Speer: 32,60m). Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz an:
Copyright © 18.10.2019 Gymnasium Finow - All Rights Reserved Text und Bild: Frau Matthes Diese Seite wurde erstellt von: R. Fausten
Maxime Gertz, Hendrik Weinstein, Tobias Behm, Hendrik Tubandt, Kilian Lux, Thorben Wagner, Ludwig Stelter, Tammes Wolter, Oliver Lüth und Henrik Maerz