Kommunikationslager 2018

A m Montag, den 17. September 2018, trafen sich alle 8. Klassen in der Aula. Dort wurden uns die Trainer vorgestellt und uns wurde zum Teil berichtet, was uns in der Woche erwartet (z.B.: Floß bauen, klettern, Gruppenspiele und noch vieles mehr). Danach ist jede Klasse einzeln mit ihren Trainern in die Klassenräume gegangen. Begonnen haben wir mit den Kennlernspielen. Am nächsten Tag, den 18. September, traf sich unsere Klasse (die 8c) mit der 8a, mit dem Fahrrad und dem Gepäck an der Schule. Von dort fuhren wir ins Feriendorf Dorado, wo uns die Trainer bereits erwarteten. Wir haben verschiedene Spiele gespielt, wie „Das magische Tor“. Am Mittwoch, den 19. September 2018, haben wir ein Floß gebaut, was nicht bei allen Gruppen gut ausging. Am Nachmittag durften wir unsere Klassenkammeraden an einem Seil in die Höhe ziehen (auch genannt: „Das fliegende Eichhörnchen“). Abends haben wir gegrillt und eine interessante Nachtwanderung erlebt. Donnerstag, den 20. September 2018, führten wir noch ein paar Gruppenspiele durch, bevor wir wieder mit dem Fahrrad zur Schule fuhren. Freitag: 21. September 2018, der letzte Tag war angebrochen und jeder aus unserer Klasse bekam ein Zertifikat. Als Abschluss bildeten wir noch einen großen Kreis mit allen Klassen und verabschiedeten uns mit einigen spaßigen und lustigen Aktionen/Spielen.
Copyright © 01.11.2018 Gymnasium Finow - All Rights Reserved Text: Kilian Lux, Ole Reinicke, Tom Meinicke Bild: Frau Kunze Diese Seite wurde erstellt von: R. Fausten